Neonnacht 2017 – Workcamp

Internationales Workcamp der ijgd bei der Neonnacht 2017!

Die Neonnacht bekommt in diesem Jahr tatkräftige Unterstützung. Wir freuen uns auf die Hilfe der 13 Teilnehmer des ijgd Workcamps.

Vom 05. bis zum 26. Juni 2017 findet im Haus FUNtasie ein internationales Workcamp der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste e.V. (ijgd) in Kooperation mit uns statt.
13 junge Menschen aus Deutschland, Estland, Finnland, Hong Kong, Italien, Mexiko, Russland, Südkorea und der Türkei werden im Jugendgästehaus FUNtasie gemeinsam ihren Alltag gestalten, kochen, sich selbst und andere Kulturen sowie die Umgebung kennen lernen.

In den ersten beiden Wochen des Workcamps wird die Gruppe unter unserer Anleitung gemeinsam mit den Campleiterinnen Ideen für künstlerische Projekte und Aktionen, z.B. (lebende) Skulpturen, Installationen o.ä. entwickeln und umsetzen. Vor der Neonnacht helfen die Freiwilligen bei den Vorbereitungen. Sie machen den Wald begehbar, befestigen die Beleuchtung, bauen die Bühne sowie Zelte auf und verteilen die Kunstobjekte im Wald.

Wir sagen DANKE!

 

 

 

(www.ijgd.de)

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.