Fotowettbewerb 

Mach mit – Der große Neonnacht-Fotowettbewerb

Schicke uns dein liebstes Foto der Neonnacht 2017 an: neonnacht@domoskop.de und gewinne ein gratis Klettern* im Kletterwald des Natur- Erlebnisparks WaldAbenteuer für dich und eine/n Freund/in (Platz 1).

www.waldabenteuer.de

Oder gewinne ein cooles Neonnacht T-Shirt* (Platz 2).

Wow Cool! Es leuchtet unter UV-Licht.

www.neonnacht.eu

Dein schönstes Neonnacht-Erlebnis

Wir freuen uns wenn Du dein schönstes Neonnacht-Erlebnis mit uns teils! Oma tanzt wild zu der Musik der Akustikr? Du vor einem coolen Neon-Kunstwerk? Deine kleine Schwester mit einem großen leckeren Hamburger? Oder du bist selbst Teilnehmer der Neonnacht und zeigst uns dein Kunstwerk? Wir sind gespannt auf dein liebstes Erinnerungsfoto.

Die Top 5** Fotos präsentieren wir auf der Neonnacht-Webseite: www.neonnacht.eu

Du möchtest mitmachen?!

Dann sende uns dein Foto bis zum 15 August mit deinem Namen (Vor- Nachname) einer Telefonnummer und Mailadresse an: neonnacht@domoskop.de

Einsendeschluss 15. August 2017.

*Keine Barauszahlung möglich.

** Das Neonnacht-Team wird alle Fotos gewissenhaft sichten und die Top 5 erstellen. Die Fotos auf Platz 1 und Platz 2 gewinnen die oben beschriebenen Preise.

Wir freuen uns auf tolle Fotos.

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team

Datenschutz:
Die erhobenen personenbezogenen Daten werden nur zum Zweck der Gewinnübermittlung erhoben. Die Daten werden für keinen anderen Zweck genutzt und nicht an Dritte weitergegeben.

Einverständniserklärung:
Bei zusenden eines Fotos erklärst Du dich damit einverstanden das Dein Foto auf der Webseite der Neonnacht www.neonnacht.eu genutzt wird (z.B. Top 5). Ebenso darf das Foto auf der Facebook-Seite der Neonnacht, auf der Facebook-Seite des Haus FUNtasie und auf der Facebook-Seite des Natur- Erlebnisparks WaldAbenteuer genutzt werden. Ebenso darf das Foto in sonstigen Web- und Printmedien (z.B. Flyer) der Neonnacht (www.neonnacht.eu), des Haus FUNtasie (www.domoskop.de) und Waldabenteuer (www.waldabenteuer.de) genutzt werden. Wir versichern dein Foto gewissenhaft zu nutzen. Eine Verwendung der fotografischen Aufnahme für andere als die beschriebenen Zwecke unzulässig. Dir ist bekannt, dass du für die Veröffentlichung des Fotos kein Entgelt erhältst. Die erteilte Zustimmung bei zusenden eines Fotos ist unbefristet. Sie kann nur bei Vorliegen eines wichtigen Grundes schriftlich widerrufen werden. Dank!

Danke!

Das war sie nun die 5. Neonnacht im Kletterwald des Natur-Erlebnisparks WaldAbenteuer in Kastellaun. Der Abend oder besser die Nacht war ein voller Erfolg! Dafür sagen wir allen Beteiligten herzlich DANKE!

Danke Neonnacht-Besucher

Wir danken Dir für dein Kommen und hoffen Du bist verzaubert und mit vielen unvergesslich tollen Erinnerungen nachhause gegangen. Für uns war es ein Fest mit Dir zu feiern!

Danke Neonnacht-Künstler

Wir danken allen Neon-Künstlern und Show-Künstlern für das atemberaubende Kunst- und Showprogramm im Wald!

Danke an: Feuerspucker Flo, die Band MischMasch, Tanzwellenleiter aus Mainz, Artist Leo aus Köln, die zauberhafte eSteffania, das Duo Pia und Maria sowie das tolle Schwarzlicht-Theater „The Magic Youth“ der IGS Kastellaun.

Danke an die Akustikr für die tolle Musik am Haus FUNtasie.

Danke an die Tanzgruppe Wild Cats für den farbenfrohen „Tanz der Moleküle“.

Danke Mitarbeiter

Auf dem Gelände des Haus FUNtasie wurde kräftig gefeiert und alle Besucher bestens mit leckerem Essen und kühlen Getränken versorgt.
Dafür sagen wir Danke an die vielen fleißigen Hände am Zapfhahn in der Küche und am Grill!
Auch im Vorab gab es viel zu tun. Danke für die Organisation der Neonnacht, die Muskelkraft beim Auf- und Abbau und vieles mehr.

Danke Sponsoren

Wir danken allen Sponsoren für die finanzielle Unterstützung der Neonnacht und hilfreiche Rabatte.

Danke Partner

Wir danken allen Partnern für Licht, Druck, Essen und Trinken, Vorverkauf und Freigaben.

Vorverkauf

Schon ein Band?

Der Vorverkauf der Eintrittsbänder für die Neonnacht 2017 hat begonnen!

Hole Dir dein Band im Gästehaus FUNtasie (Kastellaun), in der Touristeninformation (Kastellaun) oder bei Müller Büro & Buch (Kastellaun).

Die Preise der Neonnacht findest du hier.

Das Gelände am Haus FUNtasie kann kostenfrei besucht werden (Essen, Trinken, Musik). Der Eintritt ist nur für den Zutritt zum Wald (Neon-Kunst und Show) zu zahlen. Diesen öffnen wir ab 22 Uhr für dich.

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team

Neonnacht 2017 – 6. Programm

Wir freuen uns sehr auf die Vorführung der Schwarzlicht-Theatergruppe „The Magic Youth“.

„The Magic Youth“ das sind 18 Schülerinnen und Schüler der Jahrgangsstufe 11 der IGS Kastellaun. Unter der Anleitung von Lehrerin Frau Schultze präsentieren die Jugendlichen, auf dem Plateau im Wald, Schwarzlicht-Theater das die Besucher der Neonnacht mit erstaunlichen Effekten verzaubern wird.

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team

Aufruf

Tatkräftige Hilfe gesucht.

Die Neonnacht wächst von Mal zu Mal, was uns sehr erfreut! Es werden allerdings auch immer mehr helfende Hände benötigt. Verkauf der Eintrittsbänder, einweisen der Besucher im Wald, Auf- und Abbau der Kunstwerke, die Aufgabenfelder sind vielfältig. Wenn auch du ein Teil unseres leuchtend bunten Events werden möchtest freuen wir uns auf tatkräftige Unterstützung. Schreibe einfach eine Mail an neonnacht@domoskop.de oder ruf uns unter der Nummer 067624088-10 an.

Einen herzlichen Dank im Vorab.

Wir freuen uns auf eine tolle farbenfrohe Veranstaltung und viele helfende Hände.

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team

Neonnacht 2017 – 5. Programm

Feuer & Flamme

Auch in diesem Jahr fasziniert Flo, der Feuerspucker der Burg Kastellaun, die Besucher der Neonnacht mit seinem beeindruckenden Feuerspektakel. Auf der kleinen Bühne am Teich steht er bereit die Gäste zu verzaubern.

Brennende Fackeln und Stäbe tanzen durch die Nacht und zeichnen mystische Flammenbilder in die Dunkelheit. Heiße Feuerbälle fliegen umher und rauben den Zuschauern den Atem. Flo ist mit seiner Feuershow immer eine beliebte Attraktion und Publikumsmagnet.

Lass dich mitnehmen in eine Welt des Staunens.

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team

Neonnacht 2017 – Workcamp

Workcamp

Internationales Workcamp der ijgd bei der Neonnacht 2017!

Die Neonnacht bekommt in diesem Jahr tatkräftige Unterstützung. Wir freuen uns auf die Hilfe der 13 Teilnehmer des ijgd Workcamps.

Vom 05. bis zum 26. Juni 2017 findet im Haus FUNtasie ein internationales Workcamp der Internationalen Jugendgemeinschaftsdienste e.V. (ijgd) in Kooperation mit uns statt.
13 junge Menschen aus Deutschland, Estland, Finnland, Hong Kong, Italien, Mexiko, Russland, Südkorea und der Türkei werden im Jugendgästehaus FUNtasie gemeinsam ihren Alltag gestalten, kochen, sich selbst und andere Kulturen sowie die Umgebung kennen lernen.

In den ersten beiden Wochen des Workcamps wird die Gruppe unter unserer Anleitung gemeinsam mit den Campleiterinnen Ideen für künstlerische Projekte und Aktionen, z.B. (lebende) Skulpturen, Installationen o.ä. entwickeln und umsetzen. Vor der Neonnacht helfen die Freiwilligen bei den Vorbereitungen. Sie machen den Wald begehbar, befestigen die Beleuchtung, bauen die Bühne sowie Zelte auf und verteilen die Kunstobjekte im Wald.

Wir sagen DANKE!

 

 

 

(www.ijgd.de)

Mit leuchtend bunten Grüßen

Hawe, Steffi und das Neonnacht-Team